Naturheilpraxis Patricia Hangl Heilpraktikerin
Naturheilpraxis Patricia Hangl Heilpraktikerin

QRS Magnetfeldtherapie

Einführungsangebot:

10er Karte - 200€ - 10 Sitzungen á 24 Minuten,
empfohlen 2-3 Behandlungen pro Woche

Die Kombinations-Therapie

Physikalische Gefäßtherapie -  Zellstimulierung aller Gefäße

Physikalische Sauerstofftherapie - Zellstimulierung mit Sauerstoff

Physikalische Resonanztherapie - Zellstimulierung aller Organe

Die QRS Magnetfeldtherapie kann den Körper unterstützen bei:

  • Stoffwechselerkrankungen, z.B. Diabetes mellitus
  • Tinnitus, sehr gute Erfolge mit speziellem Kopfhörer von QRS
  • Sehstörungen
  • Akuten Schmerzen
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheit
  • Wundheilungsstörungen
  • Verlangsamte Regeneration, Abwehrschwäche
  • Bluthochdruck
  • Verspannungen und Muskelverhärtungen
  • Spannungskopfschmerzen
  • Bandscheibengeschehen
  • Arthrosen
  • Rheumatischen Beschwerden
  • Schlafstörungen
  • Übersäuerung
  • uvm.

Lebendigkeit, Lebensfreude und Lebenskraft; stehen für höchste Vitalität und sind das erstrebenswerte Ziel eines jeden Menschen.

Vitalität ist nicht selbstverständlich. Sie muss erarbeitet, gepflegt und bewahrt werden. Parallel zu unserer Vitalität steht oder fällt unsere Gesundheit.

Sie zu erhalten ist jedoch in einer Zeit, in der Umweltverschmutzung, Lärm und Stress allgegenwärtig sind, zu einer echten Herausforderung geworden.

Um sich dieser Herausforderung zu stellen, ist es wichtig zu wissen, wo sich die Quelle für ein vitales und gesundes Leben befindet.

 

Woher kommen Vitalität und Gesundheit?

Gesunde und starke Zellen sind die Quelle unserer Vitalität und unseres Wohlbefindens. Kranke und geschwächte Körperzellen hingegen lassen uns erschöpft wirken und machen uns anfällig für Krankheiten.

70 Billionen Körperzellen müssen optimal funktionieren, damit wir uns vital fühlen und gesund bleiben.

 

Körperzellen sind die Grundbausteine des Lebens

Das Geheimnis einer gesunden und vitalen Zelle ist ein geregelter Ionentransport (Nährstoffe, Sauerstoff, Mineralien).

QRS öffnet den Weg in die Zelle. Genauso verhält es sich mit den Abfallstoffen, die aus der Zelle wieder herausgelangen müssen. Die Zelle bleibt damit vital, ist besser ausgestattet und fördert ihre Selbsterneuerung.

Das bedeutet: durch die geförderte Zellerneuerung wird ein langes, gesundes und vitales Leben ermöglicht.

 

Einer der wichtigsten Faktoren für die erfolgreiche Behandlung vieler Krankheiten ist ein gut funktionierender Zellstoffwechsel. Der Sauerstoff aus den Kapillaren muss hierfür durch die Kapillar-Membran hindurch hin zur Zelle transportiert werden.

Bei Krankheit, Bewegungsmangel, Ernährungsdefiziten, Stress oder im Alter kann der Sauerstoff-Transport eingeschränkt sein. QRS unterstützt den Körper mit dem Ergebnis, dass wieder genügend Sauerstoff zu den Zellen transportiert werden kann. Dies kann durch ausreichend körperliche Aktivität weiter unterstützt werden.

 

Der Mensch kann etwa 30 Tage ohne feste Nahrung überleben, etwa 3 Tage ohne Wasser, aber nur etwa 3 Minuten ohne Sauerstoff.

Warum ist das so?
Unser Körper kann Sauerstoff nicht speichern! Darum ist es wichtig, dass

unsere Zellen permanent mit genügend Sauerstoff versorgt werden.
Alle Stoffwechsel-

Vorgänge finden in den Zellen statt und diese benötigen den Sauerstoff, um Energie zu

produzieren. Energie, damit unser Herz schlagen kann, unsere Organe ihre Aufgabe erfüllen und unsere Muskeln sich bewegen können. Junge, aktive und gesunde Körper können ihre Zellen ausreichend mit Sauerstoff versorgen.
Mit zunehmendem Alter, bei Krankheit, 
Bewegungsmangel, Stress, Nikotin, Alkohol, unausgewogene Ernährung oder andere Umwelteinflüsse ist das oft nicht mehr der Fall, denn der Sauerstoff muss einige Hürden überwinden, um aus der Atemluft in die Zelle zu gelangen.
Hier setzen 3 unterschiedliche 
physikalische Therapien an, die in ihrer einzigartigen Kombination den kompletten Weg des Sauerstoffs zur Zelle unterstützen.

„Schlaf ist die beste Medizin!“

– sagt man schon seit vielen hunderten Jahren und das stimmt!

Im Schlaf erholt sich der Mensch am Besten. Darum ist ausreichend gesunder Schlaf wichtig für die Gesundheit. Das QRS Schlafprogramm aktiviert den Parasympathikus, der den Schlaf und die nächtliche Regeneration steuert.

Es unterstützt ein schnelleres und entspanntes Einschlafen.  Damit die Regenerations-

Prozesse in der Nacht besser ablaufen können, werden zusätzlich folgende Wirkungen

eingesetzt: Weitung der Blutgefäße, Durchblutungssteigerung, Vereinzelung der roten Blutkörperchen, erhöhter Sauerstoff-Transport.

In der Dunkelfeldmikrokopie kann man die Blutplättchen sehr gut erkennen. Vor der Behandlung sehen wir am ersten Bild, dass die Blutplättchen zusammen geklebt sind, das nennt man Geldrollenphänomen. Dadurch nimmt die Fließgeschwindigkeit des Blutes ab, besonders in den kleinsten Arterien. Zeichen einer Störung der Feindurchblutung mit Einschränkung des Organstoffwechsels. Durchblutungsstörungen und Energiemangel können die Folgen sein. 
 

15 Minuten nach der Behandlung mit der QRS Magnetfeldmatte sehen wir ein normales Blutbild:
Die roten Blutkörperchen sind unbelastet und nicht verklebt, das Blutplasma ist klar. Feindurchblutung und Organstoffwechsel sind optimal gewährleistet.

Naturheilpraxis
Patricia Hangl

Marktplatz 2

84539 Ampfing

 

08636 - 30 20 40 1

0177 - 890 890 9

 

E-Mail: info@
naturheilpraxis-patricia-hangl.de

Behandlungen in München:

Naturheilpraxis Bader-Kaupp
Keferloherstr. 150 / Rückgebäude
80807 München

Termin-vereinbarung:

0177 - 890 890 9

Sprechzeiten:

Termine nach Vereinbarung

Abendtermine möglich

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis Patricia Hangl